Aufruf

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im November 2009 wird die neue AssistentInnenvertretung (AV) für eine Zeit von 2 Jahren gewählt. Hierfür stehen uns derzeit nur 3 KandidatInnen von 4 Möglichen zur Verfügung.
Immer wieder machen wir die Erfahrung, dass viele unserer KollegInnen gar nicht wissen, dass der fib überhaupt eine AV hat! Dies – und anderes – wollen wir weiterhin ändern und haben hierfür auch schon viele gute Ideen. Unsere Ziele sind mit 4 AssistentInnenvertreterInnen allerdings schon schwer zu realisieren, geschweige denn langfristig mit weniger Leuten.
Deshalb suchen wir noch KollegInnen, die Spaß an einer Mitarbeit in der AV hätten. Wichtig ist zunächst nur, dass Interessierte voraussichtlich noch 2 Jahre beim fib bleiben werden. Alles Weitere bedarf lediglich einer Klärung und Absprache, die sich an den jeweiligen Interessen und Vorlieben sowie natürlich am eigenen Zeitbudget orientiert. Vor einer endgültigen Entscheidung zur Kandidatur Deinerseits, können wir dies natürlich auch vorab in einem Gespräch gemeinsam überlegen. An Interessierte – und auch noch etwas Zögerliche – appellieren wir daher: Sprich einfach mit uns, bevor Du den Gedanken gleich über Bord wirfst.
Auch wenn eine Mitarbeit in der AV für Dich definitiv ausgeschlossen ist gibt es diverse Möglichkeiten, wie Du uns und vor allem unsere Arbeit für Dich und Euch dennoch unterstützen könntest; sei es z.B. als AnsprechpartnerIn hinsichtlich der Belange Deines jeweiligen Teams oder als „Ideen-SponsorInnen“. Oder Du hast Lust Dich am AK-Strategie zu beteiligen.
Wir wollen zwar viel, freuen uns aber trotzdem über jede auch noch so kleine Mithilfe.
Es grüßt und dankt Dir herzlichst
Deine AV





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: